Untersützen Sie uns.Durch Ihre Hilfe ermöglichen Sie der Jugend den Zugang zu einer vielfältigen musikalischen Welt.

Untersützen Sie uns.

Durch Ihre Hilfe ermöglichen Sie der Jugend den Zugang zu einer vielfältigen musikalischen Welt.

Förderverein der Burgmusikanten Raesfeld

Vorstand des Fördervereins

1. Vorsitzender
Benedikt Loker
Pfarrer-Trockel-Pättken 28
46348 Raesfeld

Stellvertretender Vorsitzender
Norbert Egging
Zum Heitkamp 1
46348 Raesfeld

Kassenwart
Klaus Holtkamp
Im Mensing 4a
46348 Raesfeld

Schriftführer
Bernhard Meyering
Pfarrer-Trockel-Pättken 12
46348 Raesfeld

Förderverein

Helfen Sie mit!

Wir sind ein etablierter Verein (gegründet im Frühjahr 1998), der es sich zum Ziel gesetzt hat, die Jugendarbeit der Raesfelder Burgmusikanten für Kinder in Raesfeld, zu fördern.

Wir wollen die sachlichen und finanziellen Voraussetzungen dafür schaffen, Jugendlichen der Raesfelder Burgmusikanten das Erlernen eines Musikinstruments und das Musizieren in einem Orchester zu ermöglichen. Zu diesem Zweck unterstützen wir den kostspieligen Musikunterricht der Jugendlichen und beteiligen uns an größeren Investitionen, wie Instrumente und Noten.

Wir haben durch unseren Zuschuss bereits wesentlich dazu beigetragen, dass besonders kostenintensive Instrumente für Jugendorchester sowie das Vororchester angeschafft werden konnten.

Wir finanzieren uns über einen jährlichen Mitgliedsbeitrag von derzeit 12 €. Natürlich werden auch Spenden gerne entgegengenommen. Übrigens: Wir sind vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt und sind daher in der Lage Spendenquittungen auszustellen, die im Rahmen der eigenen Einkommenssteuererklärung geltend gemacht werden können.

Wir freuen uns sehr über Ihren Vereinsbeitritt und damit über Ihre Unterstützung unseres Anliegens. Die Mitgliedschaft ist natürlich jederzeit kündbar  und mit keinerlei weiteren Verpflichtungen verbunden. Die Namen und die Anschriften des Vorstandes finden Sie hier auf dieser Seite.

Jetzt Mitglied im Förderverein werden:

Mitgliedserklärung hier herunterladen (Download PDF-Datei), ausfüllen und an eine der aufgeführten Adressen senden oder bei einer der Proben der Raesfelder Burgmusikanten einreichen.